Behälter

Atec Pharmatechnik baut Ansatz- und Prozessbehälter mit einer breiten Palette von Armaturen.

Individuell nach Ihrem Anspruch

Atec Pharmatechnik plant und fertigt verschiedene verfahrenstechnische Behälter zur Komponentenbehandlung in der Pharmaindustrie und biotechnologischen Industrie. Unser Kerngeschäft fokussiert sich auf die Planung, Auslegung und Validierung von druckfesten Prozess- und Ansatzbehältern sowie Fermentern als auch Bioreaktoren. Auf Basis unser langjährigen Geschäftserfahrung bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen zur Lagerung, Verarbeitung und den sterilen Transfer diverser Komponenten an.

Unser Service reicht von dem Transfer und der Lagerung flüssiger, kugelförmiger sowie pulverförmiger Medien bis zur Sterilisation von Stopfen oder Kappen für Spritzen und Ampullen. Die Fertigung unserer Ansatz- und Prozessbehälter wird nach den international gültigen Richtlinien PED und ASME ausgeführt und kann nach verschiedenen Optionen modular erweitert werden:

  • Sterilfilter,
  • Mannlöcher,
  • Magnetrührer,
  • Schaugläser,
  • Messtechnik (z.B. Temperatur und Druck),
  • Heiz-Kühl-Mantel,
  • Portsysteme,
  • Regelsysteme,
  • mobil/stationär,
  • e-Polieren bis zu 0,4μm

Die Größe unser Edelstahlbehälter variiert dabei in Abhängigkeit der Art und Menge der zu behandelten Komponenten und kann in einem Größenbereich von 10 bis 10.000 Liter ausgelegt werden.

20 Liter Prozess Behälter 20 Liter Prozess Behälter
Betaport Container Betaport Container
Atec Vessels Atec Vessels